Chefs Edition Shiso Gin - Marco Müller
Chefs Edition Shiso Gin - Marco Müller
Chefs Edition Shiso Gin - Marco Müller
Chefs Edition Shiso Gin - Marco Müller

Chefs Edition Shiso Gin - Marco Müller

€49,50
Beschreibung

Unsere „Chefs Edition“ ist eine Limitierte Auflage des Shiso Gin’s mit Unterschriften von zehn Köchen aus Berlin. Für jeden Koch gibt es eine eigene Farbe auf dem Etikett der Flasche. Alle Flaschen sind von uns eigenhändig Beklebt und Signiert mit der Nummer der Flasche / Bottle sowie der Serie / Batch. Diese Edition ist von dem Koch Marco Müller aus dem Restaurant Rutz in Berlin. Seine Edition ist auf eine Stückzahl von 200 Flaschen Limitiert.

Von jeder verkauften Flasche der Chefs Edition werden 5€ an eine Organisation / Projekt, die jeder Koch selbst aussucht gespendet.

Marco Müller spendet an die Stiftung Kinderherz. Jedes Jahr kommen in Deutschland aktuell etwa 8.700 Kinder mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt. Hinter jeder dieser Zahlen steht ein ganz persönliches Schicksal. Die Stiftung engagiert sich in der Unterstützung von Forschung und Entwicklung, Diagnostik, Therapie und Prävention, damit jedes Kind in Deutschland mit dem Schicksal einer Herzerkrankung die bestmögliche Perspektive und eine Chance auf ein möglichst unbeschwertes Leben erhält. Mehr Informationen findet ihr hier: www.stiftung-kinderherz.de/

“Kräftig im Geschmack mit einer warmen Natur”
so beschreibt die traditionelle chinesische Medizin das Shiso-Kraut und auch für unseren Gin ließen sich keine treffenderen Worte finden. Die Hauptrolle in unserem Gin spiet das vielseitig eingesetzte “Shiso”, ein Heil- und Würzkraut aus Asien, wo es hauptsächlich in Japan und China verwendet wird.

Seit gut 15 Jahren ist das Wildkraut auch in der europäischen Küche und Bar Szene zu finden. Sein exotischer Geschmack verleiht das gewisse Etwas, mit einer komplexen Aromatik, welche an Minze, Zitrone, Koriander, Anis, Zimt und Basilikum erinnert.
Für unseren Shiso Gin kultivieren wir den “roten Shiso” hier bei uns in Berlin, dazu gesellen sich süß-würzige Wacholderbeeren, frische Zitrone und ein Hauch Lavendel. Die Basis von sortenreinem Roggenalkohol verleiht dem Gin zusätzlich eine würzige, warme Tiefe. Zusammen mit der Monk Distillery, einer Spirituosen Manufaktur aus Bayern, bringen wir dieses geschmackliche Feuerwerk in die Flasche.